Absagen der geplanten öffentlichen Festveranstaltungen des SC Mengen und seinem Förderverein SC Mengen für das Jahr 2020

Schweren Herzens aber der Vernunft und den Corona Maßnahmen und -Regeln geschuldet, müssen wir unsere geplanten Veranstaltungen absagen, die im geschlossenen Räumen bzw. Zelt stattfinden würden. Das betrifft unser traditionelles Kromerhof-Fest Anfang Oktober, sowie auch die schon im April geplante und auf November verschobene Tanzveranstaltung “Kick das Ei” mit Infinty in der Mehrzweckhalle in Mengen.

Die Gesundheit von uns allen geht vor!

Wir hoffen aber sehr, dass wir eine für alle tragbare Lösung für das nächste Jahr finden werden, und dass dann diese Veranstaltungen wie geplant stattfinden können.

Stattfinden werden aber die geplante Tannenreisigverteilaktion vor der Martinskirche Ende November und der Tannenbaumverkauf unserer Aktiven am Clubheim.

Papiersammlung am kommenden Samstag, den 18.April 2020

Da wir leider momentan nicht wie gewohnt unsere Papiersammlung durchführen  können haben wir einen Papiercontainer auf den Parkplatz am Clubheim des SC Mengen aufgestellt. Bei Bedarf kann jeder sein Altpapier zum Container bringen. Zwischen 9:00 Uhr und 11:00 Uhr sind wir auch anwesend und können Ihnen auch gerne behilflich sein.

Mit dieser Aktion unterstützen Sie unseren Verein.

Vielen Dank.

KICK DAS EI ABGESAGT!

Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Geschehnisse bezüglich dem Coronavirus unsere Tanzveranstaltung mit der Band Infinity am

11.April 2020 absagen. Es tut uns sehr leid, aber die Gesundheit von uns allen ist uns sehr wichtig.

Wir werden aber nach einem geeigneten Ersatztermin schauen und diesen dann rechtzeitig bekanntgeben.

In diesem Sinne, passt auf euch auf und bleibt gesund.

Weihnachts- und Jahresabschlussfeier des SC Mengen e.V.

Am Samstag, den 14.12.2019 fand die gemeinsame Weihnachtsfeier des SC Mengen und seinem Förderverein im ev. Gemeindsaal in Mengen statt. Neben dem ehemaligen Vorstand und Ehrenmitglied Ernst Hanser, der eine rührende Ansprache an den Verein und die Aktiven hielt ,konnten der zweite Vorstand Friedrich Fiand und die dritte Vorsitzende  Andrea Heieis im voll besetzten Saal auch einige ehemaligen Alte Herren Spieler mit ihren Frauen, unsere Aktivenspieler mit Trainern ,unsere Sponsoren und Freunde und Gönner des Vereins begrüßen. Friedrich Fiand entschuldigte den ersten Vorsitzende Jochen Keller der leider an dem Abend nicht anwesend sen konnte und übergab dann an Andrea Heieis, die einen kurzen Rückblich auf das sportliche Jahr des SC Mengen machte. Anschließend wurde das Buffet eröffnet.

Nach zwei Programmpunkte unserer Aktiven konnte die Verlosung der Tombola beginnen die schon sehnsüchtig erwartet worden ist. Aber der Abend war noch lange nicht vorbei und so verbrachte man noch einige gesellige Stunden mit intensiven Gesprächen und Musik bis in den frühen Morgen. Vielen Dank an alle die für das gelingen des Festes beigetragen haben, Danke auch an alle Sponsoren für unsere Tombola und an die Kirchengemeinde Mengen für die Bereitstellung des ev. Gemeindesaals.