Neue Trikots


Am vergangenen Samstag bedankten sich die Aktiven und der SC Mengen bei Anja und Jürgen Egle,
Inhaber der Spielothek Jack Pot für einen neuen Satz Ausweichtrikot mit einem Präsent. Anja und Jürgen
Egle haben in den vergangenen Jahren die Aktiven Mannschaften tatkräftig unterstützt und dafür danken wir
recht herzlich.

Hallenfußballturnier unserer G-Jugend in Müllheim

Der SV Weilertal richtet in Müllheim ein Jugendturnier für die G-Jugendmannschaften aus

Unsere G-Jugend beim SC Mengen hat am Samstag, den 26. Januar 2019, am Jugendfußballturnier in Müllheim (ausgerichtet vom SV Weilertal) teilgenommen.

Schon früh am Morgen haben wir den Weg nach Müllheim in die Sporthalle angetreten. Das Turnier begann bereits um 9:00 Uhr. Unser erstes Spiel gegen den FC Auggen, gewannen wir haushoch mit 8:0. Weiter ging es mit der Partie gegen Heitersheim, welches wir auch mit 3:0 gewinnen konnten. Gegen den Ausrichter, den SV Weilertal, konnten wir nochmals unser Können unter Beweis stellen und entschieden auch dieses Spiel mit 5:0 für uns. Im letzten Spiel, es war ein Derby gegen den FC Schallstadt-Wolfenweiler, konnten wir unser Tor nicht mehr ganz so sauber halten. Die Partie endete schließlich mit einem ausgeglichenen 2:2. Für die Mannschaft war es wieder mal ein tolles Turnier mit einer klasse Leistung, was am Ende mit einer Medaille und einer Urkunde belohnt wurde. Bedanken möchten wir uns nochmals bei den Trainern und unseren Fans.

Unser Team (von links nach rechts): Samuel, Giovanni, Til, Silas, Finn, Janka, Ben, Dragos

Daniel Hug verlässt den SC Mengen zum Saisonende

Auf Wunsch von Daniel „Hughes“ Hug endet im Sommer die Trainertätigkeit nach der Runde der Saison 2018/2019.

Nach sechs Jahren gemeinsamer Tätigkeit sucht der Trainer eine neue Herausforderung. Wir sind Daniel für seine geleistete Arbeit sehr dankbar. Er war und ist ein hervorragender Trainer der mit seinen Jungs einiges geleistet hat. Die Trennung von Daniel fällt nicht leicht, da die Zusammenarbeit mit ihm immer hervorragend war und noch ist. Aber wir verstehen  dass er neue Herausforderungen sucht um auch sich selbst weiter zu entwickeln. Unabhängig davon freuen wir uns nun gemeinsam mit Daniel auf die Rückrunde der Saison 2018/2019. Wir wünschen ihm jetzt schon alles erdenklich Gute für seinen weiteren Weg.                                                                                           

Statement von Daniel Hug: Vom Verein habe ich jegliche Unterstützung erfahren die ich benötigte. Die Zusammenarbeit mit dem Verein und mit den Spielern hat mir immer Spaß gemacht und macht auch weiterhin noch Spaß. Die Mannschaft soll aber auch Möglichkeiten haben unter einem neuen Trainer mit neuen Ansätzen ihre Ziele zu erreichen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen für die gemeinsamen Jahre bedanken. Ich habe viele Freunde gewonnen und weiß dass ich in Mengen immer willkommen bin.

Die Vorbereitung der Aktiven zur Rückrunde der Saison 2018/2018 beginnt am 29. 01.2019. Das erste Vorbereitungsspiel des SC Mengen ist am 9.Februar um 14:00 Uhr in Ihringen.

Es folgen die Vorbereitungsspiele am 16.02.19 um 15:00 Uhr in Ehrenstetten und am 23. Februar um 14:00 Uhr gegen den elsässischen Verein FC Geudertheim in Mengen.

Am 10.März 2019 startet der SC Mengen mit dem ersten Punktspiel in die Rückrunde gegen den ASV Merdingen.

Weihnachtsfeier der Jugendabteilung Biengen/Mengen/Schlatt in Schlatt

Am Sonntag feierte die Jugendabteilung der SG Biengen/Mengen/Schlatt mit über 100 Kinder ihre
Weihnachtsfeier in der Quellenhalle in Schlatt. Zu Gast war das Indoor-Soccer-Field des Südbadischen
Fußballverbandes, nach dem Turnier gab es für alle Kinder ein Weihnachtsgeschenk.
Über den gesamten Tag trugen die jeweiligen Altersklassen ein Weihnachtsturnier aus: Am Morgen ging es
mit der G-Jugend los, danach folgten die F- und E-Jugend, bis schließlich die D-Jugend das Turnier am
Nachmittag beendete. Die Mannschaften wurden in den jeweiligen Altersklassen bunt gemischt und nach
jeweils zwei Stunden Fußball bekam jeder Kicker eine Tasche für die Fußballschuhe sowie ein Sammelheft
des SC Freiburg geschenkt.
Vielen Dank an alle TrainerInnen der Spielgemeinschaft, die die Weihnachtsfeier organisiert haben!
(bitte hier die beiden Bilder Gruppenfoto weihnachtsfeier.jpg und weihnachtsfeier_4.jpg einfügen).
 

Nikolausfeier des SC Mengen und seinem Förderverein

Am 08.12.2018 veranstaltete der SC Mengen und sein Förderverein seine traditionelle Nikolausfeier im
kleinem Kreis im Alemannensaal. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und verbrachten mit den Aktiven
und den Vorständen zusammen einen schönen Abend. Höhepunkt der Feier war eine kleine aber feine
Tombola. Wir gratulieren allen Gewinnern. Auch möchten wir uns für die großzügigen Spenden wie Pflanzen,
Salate und Kuchen bei allen Spendern an dieser Stelle recht herzlich bedanken.
Ihr SC Mengen

Einlaufkinder der E-Jugend beim SC Freiburg

 

Am 25. November 2018 gab es für die E3 und E4 der SG Biengen ein ganz besonderes Ereignis. Die E-Jugend Spieler der SG Biengen liefen beim Heimspiel des SC Freiburg gegen Werder Bremen ein.

Bereits in den letzten Jahren bewarb man sich mit der E-Jugend beim Sportclub Freiburg und beim SC Classicsponsor Lexware um die Teilnahme als Einlaufkinder bei eines der Heimspiele des SC Freiburg. Auch in diesem Herbst versuchte man es wieder und dann überraschend die Meldung:

Herzlichen Glückwunsch – ihr habt gewonnen! “

In dem Anschreiben von Lexware wurde auch bereits die Begegnung und der Termin mitgeteilt. Die Kinder wurden für das Spiel am Sonntag den 25. November 2018 gegen Werder Bremen eingeteilt.

Die Kids waren ganz aus dem Häuschen als diese Meldung in einem darauf folgenden Training  mitgeteilt wurde. Durch ein Losverfahren wurden die 11 Einlaufkinder bestimmt. Die restlichen Spieler durften Ihre Mannschaft auf der Tribüne unterstützen und waren ganz nah am Spielfeldrand dabei. Betreut wurden die Kinder von jeweils zwei  Trainer aus der E3 und E4. Alle Kinder waren sehr aufgeregt und freuten sich auf das große Ereignis. Bereits vor dem Spiel gab es das ein oder andere Highlight. Z.B. ein Treffen mit dem SC Freiburg Maskottchen dem „Füchsle“.

Dann kam der große Augenblick. Die SC Spieler kamen mit den Einlaufkindern auf das Feld. Die Kids machten das richtig gut, es gab keine Pannen und es ging alles glatt. Wie Profis ! Danach zogen sich die Einlaufkinder wieder um und gingen zu Ihrer Mannschaft auf die Tribüne.

Während dem Spiel fieberten alle Kinder mit und feuerten die SC Spieler, wie alle anderen SC Fans im Stadion, lautstark an. Auch nach dem Spiel gab es das ein oder andere Highlight welches die Kinder in Erinnerung behalten werden. Unter anderem traf man den Fußball Profi Florian Niederlechner und ergatterte sich ein Autogramm oder machte ein Selfie.

Nach dem Spiel gab es für alle noch etwas zu Essen und zu Trinken und beendete diesen großartigen und aufregenden Tag, den die Kinder nie vergessen werden und der in Erinnerung bleiben wird.

Ein herzlichen Dank an alle Beteiligten, an Lexware und den SC Freiburg die diesen unvergessenen Tag ermöglicht haben.

 

 

SC Mengen – Polizei-SV Freiburg 1:2 (0: 0 )

Torschütze: Max Fiand (FE)
Die Hausherren kontrollierten den ersten Durchgang, erarbeiteten sich gute Torchancen und neutralisierten
die gegnerischen Angriffe meist frühzeitig. Ein früher Platzverweis für die Gäste, spielte der Beissert-Elf
zusätzlich in die Karten. Ein Tor wollte allerdings nicht fallen und so ging es mit einem 0:0 in die
Halbzeitpause.
Im zweiten Durchgang bestraften die Gäste die schlechte Chancenverwertung unserer Mannschaft und
stellten mit einem Doppelschlag das Spiel auf den Kopf. Die Mengener konnten in der 80. Spielminute durch
einen verwandelten Strafstoß von Max Fiand zwar nochmal verkürzen, unterlagen am Ende aber trotzdem
mit 1:2. Eine unnötige aber nicht unverdiente Niederlage gegen couragierte Gäste.
 

Tannenreisigverteilaktion und Papiersammlung am 24. November

Tannenreisigverteilaktion 

Liebe Mengener und Nichtmengener,
wie auch in den vergangenen Jahren bietet der SC Mengen seine Tannenreisigverteilaktion am Samstag,
den 24. November vor der Martinskirche in Mengen an. Ab 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr können sie gegen eine
Spende frisches Tannenreisig abholen. Bei größeren Tannenreisigmengen wird es auch gerne innerhalb der
Ortschaft zu Ihnen nach Hause geliefert.
 

Papiersammlung der Jugendabteilung 

Die letzte Papiersammlung 2018 findet am Samstag, den 24. November 2018 in Mengen statt.
Bitte legen sie Ihr Papier bis gegen 9 Uhr an den Straßenrand, sollte es zeitlich nicht gelingen, dann können
Sie uns das Papier zum Parkplatz am Spielplatz an der Mengener Halle bringen. Danke für Ihre Mithilfe!
Die Jugendabteilung des Sport-Club Mengen.