Daniel Hug verlässt den SC Mengen zum Saisonende

Auf Wunsch von Daniel „Hughes“ Hug endet im Sommer die Trainertätigkeit nach der Runde der Saison 2018/2019.

Nach sechs Jahren gemeinsamer Tätigkeit sucht der Trainer eine neue Herausforderung. Wir sind Daniel für seine geleistete Arbeit sehr dankbar. Er war und ist ein hervorragender Trainer der mit seinen Jungs einiges geleistet hat. Die Trennung von Daniel fällt nicht leicht, da die Zusammenarbeit mit ihm immer hervorragend war und noch ist. Aber wir verstehen  dass er neue Herausforderungen sucht um auch sich selbst weiter zu entwickeln. Unabhängig davon freuen wir uns nun gemeinsam mit Daniel auf die Rückrunde der Saison 2018/2019. Wir wünschen ihm jetzt schon alles erdenklich Gute für seinen weiteren Weg.                                                                                           

Statement von Daniel Hug: Vom Verein habe ich jegliche Unterstützung erfahren die ich benötigte. Die Zusammenarbeit mit dem Verein und mit den Spielern hat mir immer Spaß gemacht und macht auch weiterhin noch Spaß. Die Mannschaft soll aber auch Möglichkeiten haben unter einem neuen Trainer mit neuen Ansätzen ihre Ziele zu erreichen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen für die gemeinsamen Jahre bedanken. Ich habe viele Freunde gewonnen und weiß dass ich in Mengen immer willkommen bin.

Die Vorbereitung der Aktiven zur Rückrunde der Saison 2018/2018 beginnt am 29. 01.2019. Das erste Vorbereitungsspiel des SC Mengen ist am 9.Februar um 14:00 Uhr in Ihringen.

Es folgen die Vorbereitungsspiele am 16.02.19 um 15:00 Uhr in Ehrenstetten und am 23. Februar um 14:00 Uhr gegen den elsässischen Verein FC Geudertheim in Mengen.

Am 10.März 2019 startet der SC Mengen mit dem ersten Punktspiel in die Rückrunde gegen den ASV Merdingen.

Nikolausfeier des SC Mengen und seinem Förderverein

Am 08.12.2018 veranstaltete der SC Mengen und sein Förderverein seine traditionelle Nikolausfeier im
kleinem Kreis im Alemannensaal. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und verbrachten mit den Aktiven
und den Vorständen zusammen einen schönen Abend. Höhepunkt der Feier war eine kleine aber feine
Tombola. Wir gratulieren allen Gewinnern. Auch möchten wir uns für die großzügigen Spenden wie Pflanzen,
Salate und Kuchen bei allen Spendern an dieser Stelle recht herzlich bedanken.
Ihr SC Mengen

Tannenreisigverteilaktion und Papiersammlung am 24. November

Tannenreisigverteilaktion 

Liebe Mengener und Nichtmengener,
wie auch in den vergangenen Jahren bietet der SC Mengen seine Tannenreisigverteilaktion am Samstag,
den 24. November vor der Martinskirche in Mengen an. Ab 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr können sie gegen eine
Spende frisches Tannenreisig abholen. Bei größeren Tannenreisigmengen wird es auch gerne innerhalb der
Ortschaft zu Ihnen nach Hause geliefert.
 

Papiersammlung der Jugendabteilung 

Die letzte Papiersammlung 2018 findet am Samstag, den 24. November 2018 in Mengen statt.
Bitte legen sie Ihr Papier bis gegen 9 Uhr an den Straßenrand, sollte es zeitlich nicht gelingen, dann können
Sie uns das Papier zum Parkplatz am Spielplatz an der Mengener Halle bringen. Danke für Ihre Mithilfe!
Die Jugendabteilung des Sport-Club Mengen.

Vorankündigung zum Kromerhoffest

Am Samstag, den 06.10.2018 ab 18:00 Uhr und Sonntag, den 07.10. 2018 ab 11:00 Uhr veranstaltet der
Förderverein des SC Mengen seinen traditionelles Kromerhoffest in der Salzstraße.7 in Mengen. Wir freuen
uns auf unseren Frauenchor aus Mengen der eine musikalische Einlage am Samstag Abend geben wird.
Neben dem leckerem Essen wie Rindfleisch mit Kartoffeln,Meerretich und Rote Beete sowie
Flammenkuchen und anderen Leckereien erwartet Sie am Sonntag wieder ein künstlerischer Leckerbissen
in Form des Kleinkunstkünstler Toabias Gnacke.Er beherrscht die Kunst der Parodie egal ob Joe
Cocker,Heino oder Elvis- gesprochen oder gesungen, haucht seinen Bauchrednerpuppen Leben ein und
wechselt locker zwischen Musikinstrumente hin und her.Aber kommen Sie selbst und lassen Sie sich
überraschen! Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf für 10,00 €uro in Mengen bei Schmidt`s Wurstlädele,
Weinverkauf Verena Fiand und im Clubheim des SC Mengen e.V.. In Munzingen im Salon Ingrid.
Am Sonntag Nachmittag großer Kaffee und Kuchenverkauf – auch zum mitnehmen!
 
Der Förderverein des SC Mengen und der SC Mengen freuen sich auf ihren Besuch.
 

Neue Trainer/innen für die Jugend

Die Jugendabteilung des SC Mengen freut sich darüber mit Stefan Froböse, Alessia Pera, Joachim Gugel, Max Fiand, Benedikt Jenne, Florian Lang und Adrian Jenne gleich sieben neue Trainer*innen in ihren Reihen begrüßen zu dürfen. Bereits in der Winterpause der vergangenen Saison stießen mit Tissy Schneider, Damian Gawel sowie Jugendspieler Moritz Schäfer drei Trainer hinzu. Mit insgesamt 16 stellt der SC Mengen in der kommenden Saison so viele Trainer*innen wie lange nicht mehr.

Um diesen Anlass gebührend zu würdigen hat die Jugendvorstandschaft alle ihre Trainer mit Poloshirts ausgestattet.

Wir wünschen allen Trainern einen tollen Start in die nun beginnende Saison mit Ihren jeweiligen Teams.

Generalversammlung 2018

Am vergangenen Freitag, den 23.März konnte der 1.Vorsitzende Wolfgang Elmlinger ein voll besetztes
Clubheim zur diesjährigen Generalversammlung des SC Mengen begrüßen. Darunter den
Bürgermeisterstellvertreter Willi Schuhmacher, die Ehrenmitglieder Ernst Hanser und Heinrich Schwiese
sowie den stellvertretende Vorsitzende des Musikvereins Michael Müller und der Gemeinderätin und
Vorsitzende des Frauenchors Elke Rupp. Nach der Festellung die Versammlung fristgerecht veröffentlicht zu
haben und der Gedenkminute zum Gedenken der Verstorbenen wurden die Berichte der einzelnen Ressorts
verlesen. Nach dem Bericht der Kassenprüfer übernahm Willi Schuhmacher die Entlastung des Rechners
sowie des Gesamtvorstandes. Dieser wurde mit Enthaltungen der Vorstandsmitglieder einstimmig entlasten.
Willi Schuhmacher übernahm auch die anstehenden Wahlen. Zu wählen waren der 1. Vorstand, der
Schriftführer, der Spielausschuß auf zwei Jahre und die Kassenprüfer auf ein Jahr. Wolfgang Elmlinger
stellte sich für weitere zwei Jahre als 1. Vorstand zu Verfügung und wurde wieder gewählt. Michael Mayntz,
bisher Schriftführer stellte sich auch wieder zur Wahl und wurde wieder gewählt. Der Spielausschuß Rapahel
Riesterer stellte sich nicht mehr zur Wahl, dafür wurde Joachim Gugel einstimmig von der Versammlung für
zwei Jahre zum Spielausschuß gewählt. Zum Beisitzer wurde Raphael Riesterer für zwei Jahre gewählt. Die
bisherigen Kassenprüfer Gerd Kromer und Heinz Ruf wurden für ein weiteres Jahr wieder gewählt. Der alte
und neu gewählte 1. Vorsitzende Wolfgang Elmlinger bedankte sich bei dem Bürgermeisterstellvertreter und
fuhr mit der Tagesordnung fort. Es wurde fristgerecht eine Antrag bei dem ersten Vorsitzenden eingereicht.
Dieser wurde von der Mitgliederversammlung ausreichend diskutiert und nach einer geheimen Wahl
abgelehnt. Mit den Grußworten von dem stellvertretende Bürgermeisterstellvertreter Willi Schuhmacher und
den Vorständen des Musikvereins und des Frauenchors schließt der 1. Vorsitzende die
Generalversammlung des SC Mengen 2018 und lud alle anwesende zu einem kleinen Imbiss ein