Spiel-Bericht der F-Jugend des SC Mengen zum Fair-Play-Turnier beim SV Ballrechten-Dottingen

Am Sonntag, den 02. Juni 2019 stand das vorletzte Staffelturnier für uns auf dem Spielplan.Bei hochsommerlichen Temperaturen von über 30 Grad, fanden die Spiele auf Kunstrasen statt. Auch diesmal hatten wir wieder genügend Spieler an Bord, um mit einem F1- und einem F2-Team antreten zu können. Beide Teams hatten erfolgreiche Begegnungen, bei denen natürlich auch einige Tore geschossen wurden. Unsere Torschützen waren: Malik (2), Matteo (2), Eliano (2), Raphael (1) und Jonas (2).

Fußballturnier unserer G-Jugend in Ballrechten-Dottingen

Dieses Wochenende wurden wir von Ballrechten-Dottingen zum Fußballturnier eingeladen. Bei tollen Wetter durfte unsere Mannschaft auf dem dortigen Kunstrasenplatz spielen.

Unser erstes Spiel gegen Eschbach gewannen unsere Jungs und Mädels mit 2:0 (Torschützen Ben, Samuel).

In der nächsten Partie gegen unseren „Angstgegner“ Hügelheim konnte die Mannschaft ein tolles 1:1 herausspielen. (Torschütze Samuel).

Das dritte Spiel gegen Müllheim ging mit 4:0 zu Ende (Torschützen 2x Samuel, Til, Finn).

Da die Mannschaft aus Heitersheim nicht angetreten ist, durften wir nochmals gegen Eschbach unser letztes Spiel bestreiten. Das Spiel ging 3:0 für uns aus. (Torschützen Finn, Til, ein Eigentor).

Es war wieder ein tolles Turnier. Auf dem Platz wurde heute viel gezaubert, mit Hackentricks, einem fast Kopfballtor, tollen Pässen, viel Ehrgeiz und wieder einmal vielen Toren!

Unser Team (von links nach rechts): Janka, Til, Ben, Finn, Samuel, vorne Silas und natürlich unsere beiden Trainer Tissy und Damian

Spiel-Bericht der F-Jugend des SC Mengen zum Fair-Play-Turnier des SV Weilertal.

Am Samstag den 11. Mai 2019 waren wir beim SV Weilertal zu deren Staffelturnier zu Gast. Mit unserer F2 traten wir, bei leider schlechten Wetterbedingungen, in 4 Partien gegen die gegnerischen Mannschaften an. Unsere Spieler Tizian, Santiago, Beni, Tilo, Lucy, Jonas, Matteo, Niko und Raphael mussten sich daher gegen starke Windböen und einen leichten Nieselregen behaupten. Trotz dieser Widrigkeiten waren das ein oder andere Spiel von Erfolg geprägt und Tore geschossen werden. Danke für euren Einsatz. Ein Danke geht auch an unseren Aushilfstrainer Andreas.

Spielbericht der F-Jugend des SC Mengen zum Fair-Play-Turnier des FC Heitersheim

Sonntag, den 19. Mai 2019 waren wir bereits zum nächsten Staffelturnier zu Gast, in Heitersheim. Diesmal stellten wir ein F1- und ein F2-Team. Auf den Spielplänen waren jeweils fünf Spiele für uns angesetzt. Beide Teams erkämpften sich mit Bravour die Spiele, wodurch wir das Turnier erfolgreich meisterten. Die Spieler der F1 (Eliano, Juan, Malik, Lucy, Matteo), sowie die Spieler der F2 (Levi, Jonas, Titian, Santiago, Philip, Benni) hatten hierbei großen Spaß

Fußballturnier unserer G-Jugend inHeitersheim

Nachdem unsere G-Jugend erst vergangenes Wochenende in Niederweiler zum Turnier zu Gast war, hatten wir auch diesen Sonntag, den 19. Mai 2019 wieder ein Turnier – dieses Mal in Heitersheim.

Nach toller Trainingsvorbereitung am Freitag durch die G-Jugend-Trainer Damian und Tissy, trafen wir uns am Sonntag um 9:00 Uhr zum umziehen auf dem Sportplatz in Mengen, bevor wir dann gemeinsam nach Heitersheim fuhren.

Unser Eröffnungsspiel gegen Auggen gewannen unsere Jungs und Mädels gleich klar mit 4:0 (Torschützen 2x Finn, 2x Samuel).

Die nächste Partie gegen Eschbach konnte die Mannschaft mit 4:2 für sich entscheiden. (Torschützen 4xSamuel).

Das dritte Spiel gegen unseren sträksten Gegner aus Hügelheimging mit einem hart umkämpften 3:3 unentschieden zuende (Torschützen Finn, Samuel, Til). Den Ausgleichstreffer haben wir in der letzten Sekunde erzielt.

Das letzte Spiel gegen Müllheim, gewann unsere Mannschaft wieder klar mit 4:2 (Torschützen 2x Finn, Ben, Samuel).

Es war ein toller Spieltag. Unsere Jungs und Mädels haben hart gekämpft und mit vollem Einsatz gespielt.


Unser Team (von links nach rechts): Silas, Til, Finn, Ben, Janka, Samuel und unsere beiden
Erfolgstrainer Damian und Tissy

C-Jugend 2018/2019


Hintere Reihe von links nach rechts: Michael Maier (Trainer), Julian Heckmann, Krischan Vögelin, Nazario Slyzhuk, Tim Zeller, Robert Wick, Mats Bürgi, Marlin Ruf, Moritz Uhle, Lars Martin, Günter Martin (Trainer).
Vordere Reihe von links nach rechts: Maximilian Maier, Fabian Mühlenkamp, Lewin Wünsche, Alexander Kalai, Ben Maksai, Lavdim Sefaj.

Auf eine sehr gute Saison 2018/2019 können unsere C-Junioren zurückblicken. Mit einem Sieg am letzten Spieltag hat die C1 noch die Möglichkeit Tabellenplatz 4 der Kreisliga 2 zu erreichen. Bei noch zwei ausstehenden Spielen wird die C2 voraussichtlich einen Platz im Mittelfeld der Tabelle belegen und dies, obwohl man aufgrund eines sehr dünnen Kaders in der Rückrunde auf Unterstützung der D-Junioren angewiesen war. Mit dem Heimspiel gegen die C1-Junioren des SC Freiburg in der 2. Runde des Verbandspokals kann die C1 zu dem auf ein ganz besonderes Highlight zurückblicken. Das Spiel ging zwar mit 0:6 verloren, eine Kulisse von ca. 200 Zuschauern pushte unsere Jungs in diesem Spiel jedoch, so dass die Niederlage am Ende gegen den fünf Klassen höher spielenden Nachwuchs unserer Bundesliga-Kicker aus Freiburg deutlich niedriger ausfiel, als dies der eine oder andere vor dem Spiel angenommen hatte.
Besonders hervorheben darf man in dieser Saison auch die Torquote unsere Kapitäns und Torjägers der C1. Mit insgesamt 79 Pflichtspieltoren (Stand vor dem letzten Spieltag) in den Spielen der C-Junioren und als Ergänzungsspieler der B-Junioren hat Lars Martin eine ganz besondere Duftmarke gesetzt! Herzlichen Glückwunsch Lars und vielen Dank für die tolle Saison an alle Spieler der C1 und C2!

Fußballturnier unserer G-Jugend in Hügelheim

Erstes Jugendturnier für die G-Jugendmannschaft der Runde 2019 Das erste Turnier unserer G-Jugend hat am Samstag, den 27. April 2019 in Hügelheim stattgefunden.Voller Erwartung unserer Kleinen, konnten wir am Samstag unser erstes Fußballturnier auf dem Rasen in 2019 bestreiten. Bei richtigem Aprilwetter durften wir 4 Spiele mit jeweils 10 Minuten erleben.

Das erste Spiel gegen Eschbach konnten wir 2:1 gewinnen (Torschütze 2x Samuel).Im zweiten Spiel gegen Müllheim konnte die Mannschaft mit einem 6:0 überzeugen (Torschützen 2x Dragos, Samuel,Til, Silas,Finn).

Das dritte Spiel gegen Augen haben wir mit 3:0 gewonnen (Torschützen 2x Finn, Ben).Im letzten Spiel gegen den Ausrichter Hügelheim konnte die Mannschaft nach einem 0:2 Rückstand in letzterSekunde mit 4:2 gewinnen (Torschützen Ben, Til, Finn, Samuel).Unsere Mannschaft war natürlich auf die vielen Tore und die ganzen Siege wahnsinnig stolz.


Unser Team (von links nach rechts): Janka, Samuel, Silas, Finn, Til, Ben, Dragos

Hallenfußballturnier unserer G-Jugend in Müllheim

Der SV Weilertal richtet in Müllheim ein Jugendturnier für die G-Jugendmannschaften aus

Unsere G-Jugend beim SC Mengen hat am Samstag, den 26. Januar 2019, am Jugendfußballturnier in Müllheim (ausgerichtet vom SV Weilertal) teilgenommen.

Schon früh am Morgen haben wir den Weg nach Müllheim in die Sporthalle angetreten. Das Turnier begann bereits um 9:00 Uhr. Unser erstes Spiel gegen den FC Auggen, gewannen wir haushoch mit 8:0. Weiter ging es mit der Partie gegen Heitersheim, welches wir auch mit 3:0 gewinnen konnten. Gegen den Ausrichter, den SV Weilertal, konnten wir nochmals unser Können unter Beweis stellen und entschieden auch dieses Spiel mit 5:0 für uns. Im letzten Spiel, es war ein Derby gegen den FC Schallstadt-Wolfenweiler, konnten wir unser Tor nicht mehr ganz so sauber halten. Die Partie endete schließlich mit einem ausgeglichenen 2:2. Für die Mannschaft war es wieder mal ein tolles Turnier mit einer klasse Leistung, was am Ende mit einer Medaille und einer Urkunde belohnt wurde. Bedanken möchten wir uns nochmals bei den Trainern und unseren Fans.

Unser Team (von links nach rechts): Samuel, Giovanni, Til, Silas, Finn, Janka, Ben, Dragos

Weihnachtsfeier der Jugendabteilung Biengen/Mengen/Schlatt in Schlatt

Am Sonntag feierte die Jugendabteilung der SG Biengen/Mengen/Schlatt mit über 100 Kinder ihre
Weihnachtsfeier in der Quellenhalle in Schlatt. Zu Gast war das Indoor-Soccer-Field des Südbadischen
Fußballverbandes, nach dem Turnier gab es für alle Kinder ein Weihnachtsgeschenk.
Über den gesamten Tag trugen die jeweiligen Altersklassen ein Weihnachtsturnier aus: Am Morgen ging es
mit der G-Jugend los, danach folgten die F- und E-Jugend, bis schließlich die D-Jugend das Turnier am
Nachmittag beendete. Die Mannschaften wurden in den jeweiligen Altersklassen bunt gemischt und nach
jeweils zwei Stunden Fußball bekam jeder Kicker eine Tasche für die Fußballschuhe sowie ein Sammelheft
des SC Freiburg geschenkt.
Vielen Dank an alle TrainerInnen der Spielgemeinschaft, die die Weihnachtsfeier organisiert haben!
(bitte hier die beiden Bilder Gruppenfoto weihnachtsfeier.jpg und weihnachtsfeier_4.jpg einfügen).