Kromerhoffest

Vom 5.10. – 6.10. 2019 fand das traditionelle Kromerhoffest des SC Mengen statt.

Auch wenn der Wettergott dieses Jahr kein Einsehen hatte fanden viele Besucher den Weg zu dem herbstlich dekorierten Zelt.

Am Samstag, heizte der junge talentierte DJ Koby, alias Mike Kobe, dem tanz freudigen Gästen ordentlich ein so das man nur bedingt den Heizstrahler anstellen brauchte.

Und am Sonntag gab es neben dem kulinarischen auch einen künstlerischen Hochgenuss: Der Kabarettist und Musiker Martin Glönkler aus Sexau war der Star des Abends. Vor einem bis zum letzten Sitzplatz gefüllten Zelt zeigte der leidenschaftliche Vollblutmusiker und Kabarettist der hervorragend Klavier spielt dem Publikum wie schnell und gut er aus Begriffen die er aus dem Publikum gesammelt hat er ein Lied komponieren kann. So entstand mal eben ein Lied über den bekannten “Hausberg” Mengens dem Alemannenbuck und er komponierte den Kromerhockblues. Es flossen Lachtränen durch seine Schlagfertigkeit und Improvisation. Auch ahmte Künstler Sänger wie Reinhard Mey so täuschend echt nach das man meinter der “Über den Wolken”- Sänger stand tatsächlich auf der Bühne. Wer nicht dabei war hat Großartiges verpasst.


Der SC Mengen und sein Förderverein bedanken sich recht herzlich bei allen Gäste, Freunden und Gönnern des Vereins für ihren Besuch auf unserem Fest. Ein herzliches Dankeschön auch an alle Kuchenbäcker für die fantastischen Kuchen, allen Helfern vor und hinter den Kulissen aber vor allem ein ganz großes Dankeschön an Gerd Kromer der im Dauereinsatz war und für die Bereitstellung seines Hofes.

Weihnachtsfeier der Jugendabteilung Biengen/Mengen/Schlatt in Schlatt

Am Sonntag feierte die Jugendabteilung der SG Biengen/Mengen/Schlatt mit über 100 Kinder ihre
Weihnachtsfeier in der Quellenhalle in Schlatt. Zu Gast war das Indoor-Soccer-Field des Südbadischen
Fußballverbandes, nach dem Turnier gab es für alle Kinder ein Weihnachtsgeschenk.
Über den gesamten Tag trugen die jeweiligen Altersklassen ein Weihnachtsturnier aus: Am Morgen ging es
mit der G-Jugend los, danach folgten die F- und E-Jugend, bis schließlich die D-Jugend das Turnier am
Nachmittag beendete. Die Mannschaften wurden in den jeweiligen Altersklassen bunt gemischt und nach
jeweils zwei Stunden Fußball bekam jeder Kicker eine Tasche für die Fußballschuhe sowie ein Sammelheft
des SC Freiburg geschenkt.
Vielen Dank an alle TrainerInnen der Spielgemeinschaft, die die Weihnachtsfeier organisiert haben!
(bitte hier die beiden Bilder Gruppenfoto weihnachtsfeier.jpg und weihnachtsfeier_4.jpg einfügen).
 

Nikolausfeier des SC Mengen und seinem Förderverein

Am 08.12.2018 veranstaltete der SC Mengen und sein Förderverein seine traditionelle Nikolausfeier im
kleinem Kreis im Alemannensaal. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und verbrachten mit den Aktiven
und den Vorständen zusammen einen schönen Abend. Höhepunkt der Feier war eine kleine aber feine
Tombola. Wir gratulieren allen Gewinnern. Auch möchten wir uns für die großzügigen Spenden wie Pflanzen,
Salate und Kuchen bei allen Spendern an dieser Stelle recht herzlich bedanken.
Ihr SC Mengen

Vorankündigung zum Kromerhoffest

Am Samstag, den 06.10.2018 ab 18:00 Uhr und Sonntag, den 07.10. 2018 ab 11:00 Uhr veranstaltet der
Förderverein des SC Mengen seinen traditionelles Kromerhoffest in der Salzstraße.7 in Mengen. Wir freuen
uns auf unseren Frauenchor aus Mengen der eine musikalische Einlage am Samstag Abend geben wird.
Neben dem leckerem Essen wie Rindfleisch mit Kartoffeln,Meerretich und Rote Beete sowie
Flammenkuchen und anderen Leckereien erwartet Sie am Sonntag wieder ein künstlerischer Leckerbissen
in Form des Kleinkunstkünstler Toabias Gnacke.Er beherrscht die Kunst der Parodie egal ob Joe
Cocker,Heino oder Elvis- gesprochen oder gesungen, haucht seinen Bauchrednerpuppen Leben ein und
wechselt locker zwischen Musikinstrumente hin und her.Aber kommen Sie selbst und lassen Sie sich
überraschen! Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf für 10,00 €uro in Mengen bei Schmidt`s Wurstlädele,
Weinverkauf Verena Fiand und im Clubheim des SC Mengen e.V.. In Munzingen im Salon Ingrid.
Am Sonntag Nachmittag großer Kaffee und Kuchenverkauf – auch zum mitnehmen!
 
Der Förderverein des SC Mengen und der SC Mengen freuen sich auf ihren Besuch.
 

Ferienprogramm Schulkinder 2018

Kreativ wurde es am 28.August unter der Leitung von Dieter Dörle von der Boule-Abteilung des SC-Mengen e.V. und seiner Kunst-Kollegin Birgit Faurichon, Beide vom Künstlerkreis-FreeArt und Vertreter des Sportclubs ,Wolfgang Elmlinger, Helmut Fiand sowie Christa u. Heinrich Schwiese, Diese dazu Ihr schönes Gelände in Mengen am Sportplatz zu Verfügung stellten.

Unter Bäumen waren viele Tische und Staffeleien aufgestellt, an Denen dazu 17 von der Gemeinde Schallstadt-Mengen gemeldete Mädchen & Jungs ab 9.30 Uhr auf Holz und Styroporplatten mit Metall-Kronenkorken von üblichen Getränkeflaschen und Keramiksplitter Ihre Kreativität ausleben durften.

Es gab unter Anleitung von D.Dörle & B. Faurichon dazu viele Tricks & Tipps, sodass sehr schöne und viele Bilder von den Kinder eigenständig entstanden sind.

Zur Mittagszeit gab es Spagetti mit Tomatensoße,was bei allen Mädchen & Jungs auf große Begeisterung und viel Hunger stieß.

Anschließend wurden die noch nicht ganz fertigen Bilder zu Ende gestaltet, sowie noch ein Gemeinschaftsbild modelliert und bemalt.

Danach durfte jedes Kind sein liebstes Bild vorstellen, wobei auch ein Gemeinschafts-Foto gemacht wurde.

Die Kinder durften am Ende der Veranstaltung Ihre gefertigten Kunstwerke auch mit nach Hause nehmen,sowie auch wer wollte übrig gebliebene Materialien, sodass Sie auch zu Hause Ihre Kreativität ausüben können.

Zu erwähnen wäre noch , dass die erforderlichen Materialien zu der Veranstaltung , wie Keramikfliesen von der Firma Götz & Moriz -Lörrach und Kronenkorken von umliegenden Hotels und Gaststätten gestiftet wurden.

IMG_8613 kl

Fair-Play Turnier der G und F.- Jugend

Am vergangenen Sonntag, den 1. Juli fand auf dem Sportplatz des SC Mengen das Fair-Play Tunier der G
und F. Jugend statt. Über 20 Mannschaften nahmen teil und hatten trotz großer Hitze ihren großen Spaß.
Die Jugendabteilung des SC Mengen hatte neben ausreichend Speisen und Getränken auch für angenehme
Erfrischung gesorgt. So gab es neben Wasserwannen auch eine erfrischende Sprinkleranlage wo sich Jung
und auch die etwas älteren Jüngeren abkühlen konnten.
 

dig

dig